Innovation & Produkt

    

EVE Early Volume Estimation

Die Chancen- und Potenzialanalyse analysiert in einem 6-stufigen Verfahren, welches Umsatzpotenzial möglich ist und was den Erfolg ausmacht. Visibility, Konversionsraten, Bekanntheit, Wiederkauf werden getestet und zu einer validen Hochrechnung verrechnet.

Pricer

Der Pricer ermittelt den optimalen Preis für Ihr Produkt. Konsumenten wählen am Bildschirm eines von mehreren Produkten – ganz wie am Regal. Dabei werden die Preise variiert. Eine Software errechnet daraus die Preise für maximalen Erfolg.

Package Conjoint

Mit dem Conjoint Verpackungstest erfahren Sie, wie Sie die Packung gestalten müssen, um am POS maximale Konversionsraten zu erreichen.  Das Conjoint zeigt, wie die Bestandteile optimal kombiniert werden. Für Packungsentwicklung und -marketing.

Customer Segmentation

Des Menschen Wille ist sein Himmelreich - ein optimales Produktportfolio können Sie nur  gestalten, wenn Sie wissen, wer was will. Mit der Segmentation der Consumer erfahren Sie, wie Sie mit wenigen Produkten maximale Reichweite erzielen können.

Perceptual Mapping

Die Produktwelt sieht durch die Brille Ihrer Konsumenten ganz anders aus. Wie, erfahren Sie durch das Perceptual Mapping: wer welche Bedürfnisse bedient –  und was die besten Verkaufsargumente sind.

Concept Conjoint

Mit dem Concept Conjoint können Sie eine Vielzahl von Konzeptideen parallel testen. Der Konzepttest zeigt Ihnen, worauf Ihre Konsumenten abfahren.  

IdeaLab

Querdenker, Fachleute, Konsumenten – eine bunte Mischung von Ideengebern generiert im kreativen Austausch eine Vielzahl von Produktkonzepten, die sofort visualisert und verfeinert werden. Am Ende stehen erfolgversprechende neue Produktideen.