Horizont 15/2012 vom 12.04.2012

Daten aus dem Ad Impact Monitor bescheinigen Zeitschriften hohe Werbewirkung

Horizont über das von der Forschungsgruppe g/d/p für den VDZ (Verband deutscher Zeitschriftenverleger) entwickelte Advertising-Response-Modell.

Ansprechpartner:

Clemens Steckner, Research Director

Dateien:
Horizont_15-2012_Advertising-Response-Modell.pdf